top of page

Online

Kurz & Kompakt: Swing Price - Full/Partial, Single/Dual, Swingfaktor

Seminarbeschreibung

Das KAGB bietet den KVGen Liquiditätstools, um zu vermeiden, dass die Rücknahme von Fondsanteilen ausgesetzt werden müssen. Begriffe wie modifizierter Nettoinventarwert, Swingfaktor, Full/Partial, Single/Dual werden erläutert und anhand von Beispielen verdeutlicht.

Seminarinhalte

Hintergrund für die Liquiditätstools

  • Liquiditätsrisiken in Investmentfonds

  • KAGB-Liquiditätstools im Überblick

  • Zulässigkeit von Swing Pricing / Fondsarten


Swing Price und Schwellenwerte

  • Swing Pricing im KAGB

  • Modifizierter Nettoinventarwert / Swung NAV

  • Varianten von Swing Pricing: vollständiges vs. teilweises Swing Pricing

  • Swing Price Schwellenwert / SPT (Swing Price Threshold)

  • Swingfaktor / Ausgleichsbetrag / Anpassungsfaktor

  • Wann wird der Bewertungs-NAV und wann der modifizierte NAV verwendet?

  • Darstellung Verkaufsprospekt/Anlagebedingungen

  • Exkurs: Performance (-verwässerung)

  • Exkurs: Single Price / Dual Price

Zielgruppe

  • Mitarbeiter in der Fondsbuchhaltung

  • Mitarbeiter in der Fondspreisabstimmung seitens der Verwahrstelle

Vorkenntnisse

  • Grundkenntnisse Investmentfonds

Seminardaten

8.3.2023 | 14-15:30 (Online)

21.9.2023 | 10-11:30 (Online)

Termine:

Seminardauer:

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl:

max. 10

Seminarpreis*: 

190 EUR

*Preis zzgl. MwSt.

bottom of page